Stimmung im Stadion

Alles Rund um die Fanszene, Fanclubs, Stimmung
Benutzeravatar
supporters
Site Admin
Beiträge: 83
Registriert: 01.12.2014, 13:41
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Stimmung im Stadion

Beitragvon supporters » 08.11.2015, 13:52

Stimmung im Stadion
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 909
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon Schmidt » 31.01.2016, 22:26

Zum Kurvenbild: Die Stimmung war heute wiederholt schlecht.

Sicherlich haben wir uns alle heut eine bessere Leistung unserer Mannschaft erhofft, eine Steigerung gegenüber dem Auftaktspiel in Frankfurt hätte zu erwarten sein dürfen.
Tatsächlich war es allerdings umgekehrt, die Körpersprache, der Einsatz und die Leistung waren schlechter.

Doch was bringen wir Fans eigentlich derzeit für eine "Leistung"?
Jeder der "Wir wollen euch kämpfen sehn" ruft, sollte sich selbst ehrlich hinterfragen, wie hoch sein eigener Einsatz während der
90 Minuten ist? Lethargie, Einfallslosigkeit und vorschnelles Aufstecken auf der Tribüne, kennzeichen unsere Fanszene leider viel zu oft.

Mag man sich eventuell auch in die Ausrede des an das Spiel angepassten supports flüchten, kann es nicht sein das bereits zur Halbzeit aus der Fankurve heraus, mehr als nur vereinzelt gepfiffen wird!
Wie oft werden Einzelspieler über die Maße hinaus gefeiert, wie schnell wird nach einem Sieg die "Humba" von der Mannschaft gefordert? Wie kann es sein, dass man eben diese "Helden" dann getreu dem Motto "heute Hui, morgen Pfui" nach einer kurzen Phase, nicht zufriedenstellender Leistungen schon derart abstraft? Sieht so Unterstützung und Zusammenhalt aus?

Eine realistische Verhältnis ist angesagt, ein geben und nehmen zwischen Fans und Mannschaft sollte es sein.
Auch wir haben unseren Anteil an Erfolg und Misserfolg, wir gewinnen und verlieren gemeinsam.
Fordern darf, wer selbst leistet! In diesem Sinne; Einsatz für Werk, Stadt und Verein.
Gemeinsam und engagiert!
Benutzeravatar
Heuchi
Trainer
Beiträge: 340
Registriert: 08.11.2015, 16:53
Wohnort: Barnstorf

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon Heuchi » 01.02.2016, 08:23

Ich fand die Stimmung erschreckend schwach. Nicht nur die Nordkurve sondern das ganze Stadion hat kaum mitgemacht. Das nur am Spielverlauf festzumachen ist mir zu wenig.
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 909
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon Schmidt » 01.02.2016, 11:36

Das ist ja auch was ich meine Heuchi. Die Stimmung ist eben nicht nur in diesem einen Spiel mager gewesen, sondern zieht sich schon die ganze Saison so hin.
Sicher waren es nicht die tollen Spiele die wir aus der Vorsaison gewohnt waren, aber man muss mit dem Erfolg doch eigentlich davon ausgehen können
das eben auch ne gewisse sportliche Durststrecke von den Fans überstanden werden kann.
Es ist ja nun nicht so als hätten wir bereits die letzten zwei Jahre rumgekrebst, dann würde ich den Unmut der Fans auch zu Recht verstehen.
Tina
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2015, 14:33

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon Tina » 01.02.2016, 13:25

Mir geht es hier nicht um Erfolg oder Misserfolg. Ich finde die Art und Weise einfach erschreckend. Ich war einfach nur gefrustet. Ich habe keinerlei Leidenschaft gesehen und das ist einfach das mindeste, was ich erwarte. Wenn die Spieler nicht mehr in der Lage sind einen Pass über fünf Meter zu spielen oder den Ball dem Gegenspieler direkt in die Füße spielen, ist das für mich einfach nur schlecht. Und dann ist auch meine Stimmung im Eimer. Die Leute neben mir auf der Gegengerade waren so gefrustet, dass sie nicht mal beim Führungstor aufgesprungen sind. Man sitzt da und ist einfach nur fassungslos. Wenn ich in der Nordkurve stehen würde, hätte ich wahrscheinlich einfach nicht den Eindruck, dass ich mit meinem Gesinge oder Anfeuern was erreichen könnte. Wir haben das doch auch schon oft genug gehabt, dass man über den Kampf ins Spiel findet. Und dann reißt man auch die Fans mit.
MAZ
Amateurspieler
Beiträge: 117
Registriert: 28.12.2015, 22:43

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon MAZ » 01.02.2016, 14:29

Tina ich bin da ganz bei dir.
Erfolg ist geil, Misserfolg kann sein, sollte aber mit Leidenschaft wenigstens abgefangen werden.
Unsere Kicker machen zur Zeit nicht den Eindruck, dass sie Kämpfen und das merken die Zuschauer.
Ich kann die Leute verstehen, auch wenn es nicht schön ist.
Benutzeravatar
Lupo
Trainer
Beiträge: 460
Registriert: 08.11.2015, 18:52

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon Lupo » 01.02.2016, 14:40

Normalerweise müsste die Kurve das vorleben was sie auch von den Spielern erwartet nämlich immer 100% Leidenschaft und Wille. Allerdings kann ich auch verstehen das das nicht immer funktioniert. Bei balleroberung muss die Post abgehen dann hat man auch das Gefühl das die Mannschaft will. Zurzeit sieht das Spiel ziemlich arrogant aus und das gefällt der masse verständlicherweise nicht.
Benutzeravatar
Lupo
Trainer
Beiträge: 460
Registriert: 08.11.2015, 18:52

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon Lupo » 07.02.2016, 08:38

Ich erweitere dieses Thema mal um Stimmung allgemein...
Es ist schon krass was man gerade liest! Benaglio vom Hof jagen weil er so schlecht ist, ist noch das netteste. Selbstverständlich haben wir für unserern Kader zu wenig Punkte aber diese Weltuntergangsstimmung belustigt mich eher als das ich sie ernst nehme.Wie schnell Leute von Weiß auf schwarz schwenken ist erstaunlich. Ich freue mich schon auf die nächste Humba die gefordert wird...
Benutzeravatar
Heuchi
Trainer
Beiträge: 340
Registriert: 08.11.2015, 16:53
Wohnort: Barnstorf

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon Heuchi » 07.02.2016, 14:24

Einerseits verstehe ich viele Hater die jetzt schimpfen weil wir momentan schlecht spielen. Andererseits muss man gerade jetzt zum VfL halten. Es bringt nichts die Mannschaft nieder zu machen. Das sollten wir doch die letzten Jahre gelernt haben.
Nur gemeinsam kommen wir da wieder raus.
muewo
Nachwuchsspieler
Beiträge: 33
Registriert: 31.01.2016, 00:15

Re: Stimmung im Stadion

Beitragvon muewo » 07.02.2016, 21:59

Das ist ja eine Grundsatzdiskussion, die ist immer wieder geben wird, wenn es sportlich nicht so läuft wie erhofft.
Die "schlechte" Stimmung, haben wir sowieso oft, wenn es lethagisch läuft. Sprich, wenn wir irgendwo im Mittelfeld spielen obwohl viel mehr drin wär, gerade gemessen an den Ausgaben.

Ich kann beide Seiten verstehen, wenn man so lustlos spielt wie wir es gerade spielen das man dann die Lust verliert die Leidenschaft in den Support zu stecken. Ich persönlich bin zwar der Meinung, dass es der Mannschaft mehr bringt, wenn man sie dennoch Unterstützt... Wie dem auch sei, ich sehe aktuell leider weniger Heimspiele Live, zuletzt der Heimsieg gegen Leverkusen. Da war ich was die Stimmung betrifft enttäuscht. Trotz Sieg, und einer akzetablen Leistung von uns. Hingegen fand ich die Gastspiele in Manchester und vorallem Eindhoven überragend.

Aber was jeder wissen wollte, dass Pfiffe während des Spiels nichts bringen und auch nicht zur Halbzeit-Pause. Das verunsichert die Mannschaft noch mehr.

Zurück zu „Fanthemen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast