23. Spieltag VfL Wolfsburg - FC Bayern München

Benutzeravatar
okerstaudamm
Beiträge: 3
Registriert: 27.02.2016, 23:33
Wohnort: Wolfsburg

Re: 23. Spieltag VfL Wolfsburg - FC Bayern München

Beitragvon okerstaudamm » 28.02.2016, 00:34

Ach naja... Irgendwie zieht man sich - dank der Defensive (Also nicht die Abwehrreihe... sondern des Trainers spielvorgabe) - den Umständen entsprechend aus der Affäre und dann wird halt dieser Ribery eingewechselt. Das ist dann der Unterschied zwischen einem Team das von der CL redet (noch immer) und einem Ballett das dort Dauergast ist. Egal... Die eventuellen Punkte heute wären eh nur Zubrot gewesen. Die Punkte, die man hätte haben können, wurden anderswo liegen gelassen. Nun gut hätte Schäfer mehr Glück gehabt... hätte der Schiri nicht den Bayern-Bonus gespielt, wer weiß... Machen wir uns nichts vor. Mit 0:2 ist der VfL gut bedient. Egal wie der VfL noch aufgetreten wäre, Buyern hätte entsprechend reagiert. In der Nach-DeBruyne-Ära offenbaren sich halt die Defizite.
Bei Spielen gegen Buyern sind andere Sachen wichtig...
Schön dass heute im Block 60 relativ wenig "Gäste"-Fans lungerten. Da hatten wir schon andere Jahre als man dachte man sei auswärts. Woran lag es? Hatten Wolfsburger die Nicht Dauerkartenbelegten Plätze gekauft oder hat die Röttgermann-GmbH´gegengsteuert? Neutrale Blöcke... Lach ich mir den fetten Arsch ab. Trotzallem... heute war mehr grün als rot. Die Stimmung gut, der Gesang bemüht und - ach ja - den Gast hörte man nach dem 0:1 dann auch einmal.
Schau an... Schäfer, Träsch, wär hätte das gedacht... Tja, Identifikation mit dem Arbeitgeber sind dann doch ein wichtiges Kriterium. :)
Ceterum censeo brunsviga esse delendam
Benutzeravatar
Lupo
Trainer
Beiträge: 460
Registriert: 08.11.2015, 18:52

Re: 23. Spieltag VfL Wolfsburg - FC Bayern München

Beitragvon Lupo » 28.02.2016, 09:18

Fand ich auch das erfreulich wenig Bayern da waren.
Schäfi leider die tragische Figur im Spiel. Erst die 1000%ige Chance und das 0:1 muss er einfach verhindern. Er blockt nur seinen Gegenspieler anstatt auf den Ball zu gehen.
Benutzeravatar
Schmidt
Manager
Beiträge: 911
Registriert: 08.11.2015, 15:40
Wohnort: Wolfsburg

Re: 23. Spieltag VfL Wolfsburg - FC Bayern München

Beitragvon Schmidt » 28.02.2016, 17:28

Herzlich Willkommen OKS. Schön das du den Weg hierher gefunden hast!
Benutzeravatar
Fanfotos Wolfsburg
Amateurspieler
Beiträge: 84
Registriert: 09.11.2015, 18:29
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: 23. Spieltag VfL Wolfsburg - FC Bayern München

Beitragvon Fanfotos Wolfsburg » 28.02.2016, 21:35

Fotoupdate vom gestrigen Spiel gegen München -> Fanfotos VfL-FCB

Ein engagiertes Spiel von unserem Team, mit einer durchaus akzeptablen Niederlage, die allerdings letztlich um ein Tor zu hoch ausgefallen ist.
Insgesamt weniger Rote in unserem Stadion als aus anderen Jahren gewohnt. München zum Spielbeginn mit einer einfachen aber ansehnlichen Geburtstags-Choreo aus Fähnchen.
Auf der Heimseite einen kleine, eher unnötige Rauchbombe.
Bei uns die übliche, begrenzte Stimmung, die sich hauptsächlich auf die Mittelblöcke der Kurve beschränkt. Ausdauer und Einsatz dabei der guten Darbietung auf dem Rasen leider unangemessen.
Der aktive Kern der Bayern mit einem optisch sehr ansprechenden Materialeinsatz und den gewohnt schönen, melodischen Liedern. Schlachtrufe und Lautstärke blieben dabei allerdings auf der Strecke.
Erwähnenswert noch die Prominenz auf den Rängen.
VW-Chef Müller, unser stellvertretender Bundeskanzler Gabriel ergänzt um die beiden Komödianten Joko & Klaas.

Zurück zu „Heimspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast